03.07.2013 18:35 Alter: 4 yrs
Kategorie: Nur diese Kategorie anzeigen:Hüttenfeinschmecker
Iglmoosalm
Iglmoosalm

Iglmoosalm

Eine gemütliche Wanderung zur Iglmoosalm mit ihren zahlreichen Almhütten ist der Beginn für weitere Wanderabenteuer in Gosau.


Alm mit herrlichem Rundblick auf Dachstein und Gosaukamm. Von der Tourismusinformation ca. 500 m Richtung Bad Goisern; ein großer Wegweiser auf der linken Straßenseite weist den Weg steil über eine Straße hinauf. Bei einer Forststraße beginnt der eigentliche Weg. Schon nach 30 m verlassen wir die Forststraße und der Weg führt durch einen schönen Hochwald bergwärts. Wir brauchen nun nur noch der Markierung folgen. Von der Iglmoosalm können wir natürlich weiterwandern; die Goisererhütte ist ein sehr beliebtes Wanderziel, das wir auch von Goisern erreichen können. Gleich hinter der Iglmoosalm geht es im Wald bergwärts, immer wieder kreuzen wir die Forststraße. Nach gut 20 min ein letzter Blick zurück, die Forststraße führt nun in einen Graben. Kurz darauf verlassen wir diese bei zahlreichen Wegweisern und auf einem kleinen Weg kommen wir bald zur Saugrube. Im Frühjahr ist hier der Weg oft, auch wenn wir es nicht mehr vermuten, mit Schnee bedeckt. Viele Almhütten säumen den Weg. Nun ist es nicht mehr weit bis zur Goisererhütte. Die kleine gemütliche Hütte ladet zu einer Rast ein. Unser Blick schweift hinunter nach Goisern, hinüber ins Ausseerland und bereits ganz nahe sind wir dem Hohen Kalmberg. Ca. 1 Stunde benötigen wir von der Goisererhütte auf den Gipfel.

Kontakt

Familie Huber

+43 (6136) 8418


Nur diese Kategorie anzeigen:Hüttenfeinschmecker