21.06.2013 22:39 Alter: 4 yrs
Kategorie: Nur diese Kategorie anzeigen:Naturfreund
Dammwiese
Dammwiese

Die Dammwiese

Oberhalb des Hallstätter Salzberges gelegen, an einem alten Passübergang in die Gosau dem Strenhang. Hier wurde bereits zur Keltenzeit aus Quellsohle Salz gewonnen, auch jetzt gibt es dort noch saures Wasser, empfohlene Wanderzeit, Spätsommer erbaut.


Oberhalb des Hallstätter Salzberges gelegen, an einem alten Passübergang in die Gosau dem Strenhang. Hier wurde bereits zur Keltenzeit aus Quellsohle Salz gewonnen, auch jetzt gibt es dort noch saures Wasser, empfohlene Wanderzeit, Spätsommer erbaut. Im vorigen Jahrhundert wurde dort eine gut erhaltene Steinstiege, die zu einem Stolleneingang führt gefunden. Außerdem Holzbauten, deren Bestimmung nicht geklärt werden konnte. Sicher ist hingegen, dass es sich um Bauten aus der Keltenzeit handelte. Die Bauten wurden leider wieder zugeschüttet und sind derzeit unauffindbar. Aber im Frühsommer blühen auf der sonst mit Schilf bedeckten Moorfläche die schönen weißen Berganemonen, hier am Fuße des Plassens ein herrlicher Anblick.


Nur diese Kategorie anzeigen:Naturfreund