30.07.2013 15:02 Alter: 4 yrs
Von: Obertraun
Koppental-Wanderweg ©TVB Innerses Salzkammergut
Koppental-Wanderweg ©TVB Innerses Salzkammergut

Koppental-Wanderweg

Höhenunterschied: 100 m Distanz: 12,5 km


Man kann diesen Weg von Bad Aussee aus gehen, dann beginnt man am Bahnhof Bad Ausseee. Von dort gehen wir über die Traun (Austeg) auf einer Forststraße bergauf in und durch die Ortschaft Sarstein.

Der Weg führt an der „Vogel-Hütte“ vorbei, die eine Unterstandsmöglichkeit bietet. Weiter geht es über eine Hängebrücke in Richtung Obertraun, durch das romantische Koppental - sogar durch einen alten ehemaligen Eisenbahntunnel – weiter bis zum Eingang der Koppenbrüller-Höhle (aktive Wasserhöhle, Führungen stündlich).

Von dort gelangen Sie in ca. 30 min. wieder zur Bahnhaltestelle Koppenbrüller-Höhle, wo sich das Gasthaus „Koppenrast“ zur verdienten Einkehr anbietet. (Gehzeit 3 Std.) Die Weiterwanderung über den Obertrauner Höhenweg zum Bahnhof Obertraun - Dachsteinhöhlen dauert knapp 1,5 Stunden.


Höhenunterschied 100 m

vorgeschlagene Wanderroute ca. 12,5 km,

Man kann diesen Weg natürlich auch in die umgekehrte Richtung vom Bahnhof-Obertraun- Dachsteinhöhlen starten.( Gesamtgehzeit 4,5 Stunden ).